UROLOGISCHE PRIVATPRAXIS
FÜR TERMINABSPRACHEN

UROLOGISCHE PRIVATPRAXIS

Telefon: 0234 / 9766 - 380
Termine nach Vereinbarung

Telefonische Erreichbarkeit
Mo: 8 - 19 Uhr
Di, Do: 8 - 18 Uhr
Mi, Fr: 8 - 15 Uhr

Anfahrt, weitere Kontaktdaten

Gesucht: APO10 – Urologen Bochum

Sie möchten sich über APO10 informieren? Erste Informationen dazu finden Sie unten auf dieser Seite. Gerne stehen wir Ihnen auch zu einer persönlichen Beratung in Verbindung mit Ihrer individuellen Krankheitsgeschichte zur Verfügung.

Bei uns sind Termine flexibel möglich. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Telefon 0234/9766 – 380

Urologische Privatpraxis

Ärztliches Zentrum auf dem Campus der Ruhr-Universität (Vita Campus)
Urologie · Andrologie · Med. Tumortherapie · Proktologie · Prostatazentrum · Inkontinenzzentrum · Kinderwunschzentrum
Dr. med. Rainer Brinkmann, Robert Seng & Birgit Wagener
Universitätsstr. 140 · D – 44799 Bochum

info@urologin-bochum.de

> Anfahrtsbeschreibung und Kontaktformular

 

b2
b3
b1

Was ist APO10?

APO10 sind Tumor-Proteine. Diese kommen in gesunden Zellen nicht vor und können daher für die Diagnostik von Tumoren verwendet werden.

Welche Funktion kann APO10 ausführen?

Genau wie das TKTL-1 hat APO10 eine Bedeutung in der Früherkennung und der Diagnostik von Tumorerkrankungen. APO10 wird als TU-Marker (Tumormarker) eingesetzt, den man in Kombination mit anderen Werten (z.B. PSA, also Prostataspezifisches Antigen) messen kann, um zusätzliche Hinweise über ein Prostatakarzinom zu gewinnen. Ähnlich wie das TKTL-1 kann auch APO10 als Verlaufsparameter einer Erkrankung verwendet werden.

Wie wird APO10 bestimmt?

Die Bestimmung des APO10-Markers wird bspw. durch das EDIM-Verfahren (Epitop Detektion in Monozyten) erreicht. Dieser Bluttest nutzt die körpereigenen Immunzellen, die Tumore erkennen. Diese Zellen, Makrophagen genannt, fressen Tumorzellen gezeilt auf und wandern anschließend aus den erkrankten Arealen zurück in den Blutkreislauf. Dort können Sie über eine Blutentnahme isoliert und analysiert werden.